1. und 2. Mannschaft mit Heimspielen

Unsere 1. Mannschaft trifft am Sonntag, 15:00 Uhr, in Schwabhausen auf den VfL Eintracht 67 Gotha e.V.. Geleitet wird die Partie vom Sportfreund Sebastian Kühm.Die Gäste aus Gotha stehen mit 10 Punkten aus 18 Spielen auf dem 13. Tabellenplatz und besitzen mit 29:65 ein weit negatives Torverhältnis. Vor Ostern gab es gegen die Sportfreunde aus Tabarz einen spektakulären 5:4 Heimerfolg. Firas Saide und Stephan Schoenfeld sind mit 6 Treffern die bisherigen Top-Torschützen ihres Teams. Das Hinspiel konnte unsere Elf nach einem 0:1 Rückstand noch mit 4:3 für sich entscheiden. Gotha gestaltet die Ergebnisse in der Rückrunde recht knapp, vor allem in der Defensive scheint man nun gefestiger zu stehen, es erwartet uns demnach kein einfacher Gegner am Sonntag. Nur mit vollem Einsatz können nach dem Sieg in Tabarz auch gegen Gotha die Punkte mitgenommen werden.

Unsere 2. Mannschaft trifft am Sonntag, bereits 12:30 Uhr, ebenso in Schwabhausen, auf den SV Frisch-Auf Tüttleben 1907. Geleitet wird die Partie vom Sportfreund Thomas Ströhl.Tüttleben steht mit 36 Punkten aus 19 Saisonspielen im Moment auf den 5. Tabellenplatz. Das Torverhältnis ist mit 49:34 im guten positiven Bereich. Vor Ostern trennte man sich von der Reserve aus Tabarz nur mit 3:3. Andreas Anhalt ist mit 15 Saisontoren auch in diesem Jahr der Top-Torschütze seines Teams. Das Hinspiel endete nach einem Hin-und-Her im Vorhinein mit 3:2 für unsere Mannschaft. Das Hinspiel hat gezeigt, dass man auch mit solch einem Gegner mithalten kann, von daher lassen wir uns überraschen, was am Sonntag für unsere 2. Mannschaft möglich ist.

Wir freuen uns auf einen schönen Fußballnachmittag in Schwabhausen und bedanken uns schon jetzt bei den Zuschauern für die Unterstützung zum Heimspiel-Sonntag

1. und 2. Mannschaft mit Heimspielen

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.