1. und 2. Mannschaft reisen nach Großfahner

Unsere 1. Mannschaft trifft am Sonntag, 15:00 Uhr, in Großfahner auf den TSV Großfahner. Geleitet wird die Partie vom Sportfreund Michael Huber.
Großfahner steht mit 28 Punkten aus 22 Spielen, bei einem Torverhältnis von 47:60 auf den 9. Tabellenplatz und ist damit punktgleich mit unserer Elf. In der Vorwoche gab man in Tabarz eine 3:0 Pausenführung noch ab und musste sich am Ende mit einem 3:3 Unentschieden begnügen. Andre Frank ist mit 26 Saisontoren auch in dieser Saison wieder der Top-Torschütze seines Teams und steht auf Platz 3 in der Torjägerliste. Das Hinspiel endete 1:1. Die Bilanz liest sich für unsere Mannschaft nicht gut, bei 4 Auswärtsspielen seit 2011 ging man 4 Mal als Verlierer in Großfahner vom Platz. Uns erwartet ein spannendes Spiel am Sonntag, mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wollen wir die Negativserie in Großfahner stoppen und endlich mit Punkten wieder heimkehren. Mit der nötigen Unterstützung von Außen wird uns dies gelingen.

Unsere 2. Mannschaft trifft ebenso am Sonntag, bereits 12:30 Uhr, ebenso in Großfahner, auf die 2. Mannschaft des TSV Großfahner. Ein Schiedsrichter ist für diese Partie noch nicht angesetzt.
Großfahner II steht mit 14 Punkten aus 21 Saisonspielen im Moment auf den 12. Tabellenplatz und kann mit einem Sieg an unserer Mannschaft vorbei rutschen. Das Torverhältnis ist mit 23:51 weit im negativen Bereich. In der Vorwoche unterlag man der Reserve aus Tabarz mit 1:3. Frank Heinemann ist mit 3 Saisontoren der Top-Torschützen seines Teams. Das Hinspiel endetet auch hier 1:1, uns erwartet also auch hier eine spannende Partie am Sonntag.

Wir freuen uns auf zwei schöne Fußballspiele und bedanken uns schon jetzt bei den Zuschauern für die Unterstützung zu den jeweiligen Spielen.

1. und 2. Mannschaft reisen nach Großfahner

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.