Herrenmannschaften mit Heim- und Auswärtsspiel
 
Unsere 1. Mannschaft trifft am kommenden Sonntag, 15:00 Uhr in Schwabhausen auf den SV Motor Fußballclub Tambach-Dietharz. Geleitet wird die Partie vom Sportfreund Jörg Tischer.
Der Aufsteiger aus Tambach, welcher nach 6 Jahren zurück in der Kreisliga ist, hat bisher ein Spiel in dieser Saison absolviert, morgen tritt die Mannschaft zudem in Remstädt an und holt ihr Spiel vom letzten Sonntag nach. Das Heimspiel am 2. Spieltag gegen die SG Leina ging derweil mit 1:4 in die Hose. Bei dem Team des Aufsteigers gilt es die Torschützen Daniel-Adrian Creniceanu und den erfahrenen Patrick Januszek in den Griff zu bekommen. Zuletzt traf man im Mai 2016 aufeinander, als unser Team ihr Heimspiel mit 5:1 gewinnen konnte. Für unsere Mannschaft ein richtungsweisendes Spiel am kommenden Sonntag, mit einem Punktgewinn könnte man jedenfalls erstmal durchatmen.
 
Unsere 2. Mannschaft trifft ebenfalls am Sonntag, 15:00 Uhr in Apfelstädt auf den SV Eintracht Apfelstädt. Geleitet wird die Partie vom Sportfreund Michael Reich aus dem Weimarer Kreis. Apfelstädt gilt neben der Zweitvertretung von Westring Gotha zu den absoluten Aufstiegsaspiranten. Ein Torverhältnis von 25:3 nach 3 Spieltagen untermauert die Ambitionen des Kreisoberligaabsteigers. Die Ergebnisse 10:1, 10:0 und 5:2 zeigen deutlich wer als absoluter Favorit am Sonntag in das Spiel gehen wird. Für unsere junge Mannschaft heißt es dagegen halten und es dem Gastgeber so schwer wie möglich zu machen. Nach dem Sieg gegen Luisenthal II kann man hier selbstbewusst in das Spiel gehen und sich nicht von vornhinein schon geschlagen geben.
 
Wir freuen uns auf eure Unterstützung.
 
 
 
 
Herrenmannschaften mit Heim- und Auswärtsspiel

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.